Fashion Lifestyle

Lady-Lunch-Time

April 21, 2016
IMG_3068
IMG_3005
IMG_3031_2
IMG_3013
IMG_3042
IMG_3027
IMG_3054
IMG_2999
IMG_3061
Ich habe mir überlegt, einen Look mit einem Poncho zu kreieren. Wenn man in Hamburg lebt, sollten folgende Utensilien in deiner Handtasche nicht fehlen: eine Sonnenbrille, ein Regenschirm und/oder ein großer Schal bzw. ein Poncho. Im Norden ist das Wetter wie eine Diva – von einem „Wechselbad der Gefühle“ ist hier die Rede. Die Sonne wärmt oftmals nur auf den Bildern. In echt weht ein kalter Nordwind die Wärme dahin. Mein Outfit war in wenigen Augenblicken entstanden, aber etwas fehlte. Eine Farbe musste her. Und ich entschloss mich für die Farbe Rot. Eine regelrechte Magie hat mich von einem Detail zum anderen geführt. Ich sah nur noch rot! Konkurrenz verträgt die dominante Farbe nicht sehr gut. Im letzten Augenblick, bevor ich los ging, ein letzter Check-up im Spiegel? Mein Gesicht wirkte farblos im Vergleich zu dem Rest. Farbe musste auch beim Make-up her. Ich habe mich für einen roten matten, leicht pudrigen Lippenstift entschieden. Kaum spürbar auf den Lippen und hält ewig lange. That’s it. Und jetzt – Lady-Lunch-Time!
Hose  – MATILDE UP  (hier ähnlich kaufen)
 Pumps – ELLE ZETTA (hier ähnlich kaufen)
 Poncho – Kurt Kölln (hier ähnlich kaufen)
 Tasche –  Karl Lagerfeld (hier ähnlich kaufen)
 Lippenstift – L’Oréal Paris (hier kaufen)
 Sonnenbrille – Ray Ban (hier kaufen)

 

Hose_18.04.     Pumps Sonnenbrille TaschePoncho Lippenstifft

Merken

No Comments

Leave a Reply