Lifestyle

„Live your dream“

April 26, 2016

IMG_9694

 

Es ist jetzt ziemlich genau 4 Wochen her, dass ich mit meinem Blog online gegangen bin. Was ist in dieser Zeit passiert? Mein Herzenswunsch in die Tat umzusetzen und genau das zu tun was mir am meisten Spaß bringt, war die beste Entscheidung, die ich Anfang des Jahres 2016 getroffen habe! „Mut zur Lücke“ war meine Devise. Und ich habe es gewagt. Ich wusste nicht was genau auf mich zukommt, was alles dahintersteckt. Ist auch besser so. Wartet ihr jetzt auf die Beschreibung eines stressigen Blogger-Alltags? Vergebens… Den gibt es nicht. Na ja, es ist nicht so als würde ich so vor mich hin dümpeln und alles erledigt sich von selbst. Das sind aber alles Dinge, die in den Topf „Spaß bringen“ fallen, daher empfinde ich den Aufwand als positiv. Regel Nr.1, die ich gelernt habe: du brauchst Fotos, also es wäre besser, immer jemanden dabei zu haben, der gute Fotos schießen kann & im besten Fall sogar ein Fotograf ist. Fotos, Fotos und noch mal Fotos. Nichts geht ohne. Mit guten Fotos steht und fehlt so ziemlich alles: wie viele Leute dir folgen, wie viele Likes man für einzelne Fotos bekommt, damit steigen die Chancen, dass eine coole Seite bei Instagram dich reposted und du dadurch noch mehr Follower bekommst etc. Regel Nr. 2: bleibe präsent! Kontinuität, ist auch ein Schlüssel zum Erfolg! Klar möchte ich mit meinem Blog euer Interesse wecken und erfolgreich sein – alles andere wäre gelogen. Regel Nr.3: bleibe in deinen Texten du selbst. Diese drei Regeln habe ich mir verinnerlicht. Es vergeht keinen Tag an dem ich nicht etwas Neues lerne. Und das macht mir richtig Spaß! Ich habe das Glück von vielen kreativen Menschen umgeben zu sein. Und ich lerne immer mehr Menschen kennen, die in irgendeiner Art und Weise mit dem was ich tue, zu tun haben. Verrückt! Fast schon unheimlich! Eine gute Freundin hat mir mal ein Buch empfohlen. Das war die Inspiration für mich. Dieses Buch möchte ich jetzt mit euch teilen. Ich weiß, es gibt hunderte von Bloggern. Ja und. Es gibt auch tausende von Mode-Boutiquen und trotzdem haben wir unsere Lieblings Läden. Ich lasse mich davon nicht einschüchtern. Ich lebe meine Träume … tut ihr das auch
51Cn6VexsLL._SX337_BO1,204,203,200_

No Comments

Leave a Reply