Fashion

Nuit Noir

Juli 10, 2016

Chic Anjelique_Nuit Noir 2

Chic Anjelique_Nuit Noir 3

Chic Anjelique_Nuit Noir 4

Chic Anjelique_Nuit Noir 5

Chic Anjelique_Nuit Noir 6

Chic Anjelique_Nuit Noir 7
Chic Anjelique_Nuit Noir 8
Endlich sitze ich wieder an meinem Laptop und schreibe. Leider habe ich es letzte Woche nicht mehr geschafft einen Blogpost zu kreieren. Dabei gäbe es genug, worüber ich hätte schreiben können. Ich war in Berlin und habe mich im Rahmen der Mercedes-Benz Fashion Week auf der FashionBloggerCafé mit anderen Bloggern getroffen. Das war das erste Mal, dass ich so viele, ca. 200, „meinesgleichen“ getroffen habe. Viele von ihnen kommen seit Jahren zu dieser Veranstaltung. Die Sponsoren aus den verschiedensten Bereichen machten es uns Bloggern möglich die neusten Trends vor Ort kennenzulernen und diese in die Weltgeschichte weiterzutragen. Und wie immer auf solchen Veranstaltungen, habe ich auch hier vor lauter Quatschen vergessen zu essen. Es waren so viele leckere Sachen vor Ort, und als ich dann zu meinem Zug nach Hause musste, waren zu meiner Enttäschung bereits alle Goodie Bags vergriffen. Einen kurzen Augenblick war ich traurig darüber, aber als ich mir überlegte, was ich an Erfahrung, neuen Kontakten und Eindrücken von diesem Event mitgenommen hatte, da war die Tüte schnell vergessen. Das alles musste ich erstmal verarbeiten. Ich habe mir 1,5 Wochen Zeit genommen um meine Gedanken, Wünsche und Vorstellungen zu ordnen. Wie geht es weiter? In welche Richtung? Wo möchte ich hin? Alle diese Fragen werde ich mir und euch in den nächsten Wochen und Monaten versuchen zu beantworten. Ich bin gespannt, ob ihr eine Änderung erkennen werdet. Daran arbeite ich.
Mir ist aufgefallen, dass ich noch gar kein Partyoutfit gepostet habe. Und da wir uns gerade auf einem Modeblog bewegen, darf die Mode natürlich nicht fehlen. Meine Lieblings-Partykleider sind von BCBGMaxazria, wie auch das auf den Bildern. Die Kleider von Max Azria und seiner Frau Lubov, sind uns Frauen, ohne dass wir bei der Anprobe waren, wie auf den Leib geschnitten. Falls es mal wieder ein Wow-Effekt sein sollte, dann ab zu BCBG . Ihr findet dort alles was zu so einem Auftritt gehört, inkl. Schuhe und Accessoires. Da ich im Moment alles was silberfarben ist liebe, habe ich auch bei diesem Look dem Schwarz ein wenig Glanz verliehen.

– MEIN OUTFIT –

Lederkleid: BCBGMaxazria
Schuhe: Stuart Weitzman
Gürtel: Strenese
Tasche: Designer wird re­cher­chie­ren

 

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

No Comments

Leave a Reply